15.11.2018

Münchner IT-Fachanwaltstag IT-Recht

Der 8. Münchner IT-Fachanwaltstag findet am 15. November 2018 in gewohnter Atmosphäre statt. Wir freuen uns auf Sie!

Programm Münchner Fachanwaltstag IT-Recht 2018 (geplant, Änderungen vorbehalten)

ab 8:45

09:00 - 09:30

Registrierung

Begrüßung: RAin Yvonne A.E. Schulten, Vorstandsmitglied Münchner Fachanwaltstag IT-Recht e.V.

Grußwort für die davit durch RA Christian Kast

Moderation des Tages: Dr. Axel Czarnetzki LL.M., Vorstandsmitglied Münchner Fachanwaltstag IT-Recht e.V.

 

Block 1: Open Source

09:30 - 10:00
(30 min)

Übersicht Open Source, Lizenzregelungen und Pflichten
Yvonne A.E. Schulten, FAin-ITR, IT-Recht Kanzlei, München

10:00 - 10:30
(30 min)

Reps & Warranties beim Unternehmenskauf, Open Source
Dr. Bernt Paudtke, GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, München

10:30 - 11:00

Kaffeepause

11:00 - 11:30
(30 min)

Quellcodeanalyse und "Bereinigungsprojekt"
Uwe Sliwke, Airbus DS Electronics and Border Security GmbH, Köln

11:30 - 12:00
(30 min)

OSS in der Cloud, als Middleware, SaaS
N.N.

12:00 - 12:30
(20-30 min)

Diskussion zu Block 1

12:30- 13:30

Mittagspause, gemeinsames Mittagessen im "Casino am Eisbach"

 

Block 2: Review DSGVO und Ausblick, Datenschutzrecht

13:30 - 14:00
(30 min)

Bestandsaufnahme aus anwaltlicher Sicht, wo stehen wir heute, Umsetzung, Muster, Hinweise
Nikolaus Bertermann, FA-ITR, SKW Schwarz Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer Partnerschaft mbB, Berlin

14:00 - 14:40
(40 min)

Datenschutzhinweise, Märchen und Wirklichkeit
Wie müssen sie aussehen? Was tun sie wirklich? (Technik: Cookies, Laufzeit von Cookies, Tracking)
Andreas Witte, FA-ITR, München und Tobias Kronwitter

14:40 - 15:10
(30 min)

Auftragsverarbeitungen mit Drittstaaten, Standardklauseln, GDPR-Amendment, Privacy-Shield
Daniel Kaiser, Ernst & Young Law GmbH, München

15:10 - 15:30
(20 min)

Dash-Cam Nutzung und Helmkameras, Zulässigkeit und Beweisnutzung
Dr. Michael Sauerwein, FA-ITR, Jur@bit Anwaltskanzlei, München

15:30 - 15:50

Diskussion zu Block 2

15:50 - 16:20

Kafeepause

 

Block 3: IT-Vertragsrecht

16:20 - 16:50
(30 min)

Cloud-Services: AWS-Nutzung - Chancen und Risiken, Vertragsgestaltung und Datenschutz
Dr. Axel Czarnetzki, LL.M., FA-ITR, GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, München

16:50 - 17:10
(20 min)

Der neue EVB-IT Dienstleistungsvertrag (2018)
Elke Bischof, FAin-ITR, MAYBURG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, München

17:10 - 17:40
(30 min)

Abbildung von Projektmanagement im IT-Projektvertrag, klassisches und agiles PM, Rollenmanagement
Christian R. Kast, FA-ITR, Anwaltscontor, München

17:40 - 18:25
(45 min)

Projektmethodik für IT-Projekte, Methoden, Tools, Fehlerquellen
Dipl.-Inf. Markus Schmidt, IT-Sachverständiger, Fast Detect GmbH,München

18:25 - 18:45
(20 min)

Diskussion zu Block 3 und Abschlussdiskussion

18:45 - 19:30

Kleiner Empfang bei GÖRG

 

> Weitere Informationen finden Sie hier

IT-Anwaltsuche