25.09.2015

Fachanwaltstage IT-Recht in München und Berlin

Beim Fachanwaltslehrgang 2010 in München traf sich eine bunte Mischung aus erfahrenen IT-Anwälten und Justiziaren, Quereinsteigern in die Materie sowie Junganwälten und Referendaren. In den Pausen wurde ausgetauscht, beraten, diskutiert und teilweise geraucht. Und es stellte sich die Frage: Warum gelingt ein solcher Austausch bei vielen Fortbildungen nicht? Und: Warum machen wir nicht einfach unsere eigene Fortbildung?

Einige Referenten und erfahrene Kollegen aus dem Kurs sagten spontan Vorträge zu, die davit unterstützte die Initative mit Rat und Tat und im Herbst 2011 fand der erste Münchner Fachanwaltstag IT-Recht statt – direkt im Anschluss an den Bayrischen IT-Rechtstag, so dass alle Teilnehmer an zwei Tagen ihrer Fortbildungsverpflichtung für das ganze Jahr nachkommen konnten. Viele Teilnehmer des Fachanwaltskurses 2010 nutzen die Fortbildung auch als ihr Alumni-Treffen.

Die Teilnehmerzahl ist streng auf maximal 40 beschränkt, um sicherzustellen, dass Diskussion und Austausch unter den Teilnehmern auch tatsächlich stattfinden können. Inzwischen sind die Plätze in München hart umkämpft und seit 2013 gibt es nach dem Münchner Vorbild auch einen Fachanwaltstag IT-Recht in Berlin. Beide Veranstaltungen sind ihrem ursprünglichen Motto „Aus der Praxis für die Praxis und von Spezialisten für Spezialisten“ treu geblieben und ermöglichen es Teilnehmern, jeweils die Hälfte der erforderlichen Fortbildungsstunden zu erfüllen. Die Termine in diesem Jahr sind:

3. Berliner Fachanwaltstag IT-Recht am Fr., 25.09.2015
5. Münchner Fachanwaltstag IT-Recht am Do., 29.10.2015

Traditionell enden die Fachanwaltstage mit einem gemeinsamen Abendessen von Teilnehmern und Referenten, in München wird es in diesem Jahr ausnahmsweise ein gemeinsames Essen am Vorabend geben, direkt im Anschluss an den Bayrischen IT-Rechtstag. Beide Fortbildungen finden in Kooperation mit der davit statt.

IT-Anwaltsuche