08.09.2014

4. NRW IT-Rechtstag, Köln

08. September 2014 in Köln -
5 Zeitstunden, Fortbildungsseminar gem. § 15 FAO

Zum 4. Mal richten der Kölner Anwaltverein und die Arbeitsgemeinschaft IT-Recht im Deutschen Anwaltverein (davit) den NRW IT-Rechtstag in Köln aus. Beleuchtet werden auch in diesem Jahr wieder die aktuellen rechtlichen IT-Topthemen. Nach den Referaten besteht anschließend jeweils Gelegenheit zur ausführlichen Diskussion. Vortragen wird dieses Jahr neben erfahrenen Praktikern aus der Anwaltschaft auch wieder ein Richter, der täglich mit Streitigkeiten befasst ist, die IT-rechtlichen Bezug haben: Richter Hubertus Nolte ist Vorsitzender Richter des 6 Zivilsenates beim OLG Köln.

Moderation:

RA Prof. Dr. Ulrich Luckhaus, davit Gebietsleiter NRW, Greyhills Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft, Köln

Programm:

14.00 - 14.15 Uhr
Begrüßung
RA und Mediator Dr. Thomas Lapp, Mitglied GfA davit, IT-Kanzlei dr-lapp.de, Frankfurt am Main

14.15 - 16.15 Uhr
Sicherheit im IT-Projekt: Wer haftet?
RA Kjell Vogelsang, Köln

16.15 - 16.45 Uhr Pause

16.45 - 18.15 Uhr
Aktuelle Rechtsprechung des OLG zum IT-Recht
Hubertus Nolte, Vorsitzender Richter des 6. Zivilsenates beim OLG Köln

18.15 - 19.30 Uhr
Aktuelle Entwicklungen im Onlinehandel
RA Dr. Carsten Föhlisch, Bereichsleiter Audit & Legal der Trusted Shops GmbH, Köln

Im Anschluss an die Veranstaltung lädt der Arbeitskreis IT-Recht des KAV e.V. im Hotel zu einem gemeinsamen Kölsch oder Softgetränk ein.

Teilnahmebetrag: € 100,00 zzgl. 19 % MwSt. (€ 119,00)
Inklusive Kaffeepausen, Mineralwasser im Tagungsraum, Kölschempfang im Anschluss.
Eine Teilnahmebescheinigung laut § 15 FAO wird für 5 Stunden erteilt.

Veranstaltungsort:

MGallery Hotel Mondial am Dom
Kurt-Hackenberg-Platz 1
50667 Köln

Uhrzeit:

Von 14:00 Uhr - 19:30 Uhr

Teilnahmegebühr:

€ 119,00 inkl. 19% MwSt.
(Hinweis zur Teilnahmegebühr: Bitte zahlen Sie erst nach Erhalt Ihrer Rechnung. Vielen Dank!)

Anmeldung:

Sie können sich HIER anmelden.

IT-Anwaltsuche