Aktuelles

EU-Datenschutzpaket nimmt die nächste Hürde

Die Verbesserung des Datenschutzes liegt – zumindest wenn es nach dem Europäischen Parlament geht – in greifbarer Nähe. Das Plenum nahm das Datenschutzpaket, bestehend aus dem Bericht über den Vorschlag über eine allgemeine...[mehr]


Kommt Englisch als Gerichtssprache?

Der Bundesrat hat bei seiner letzten Sitzung am 14. März 2014 erneut den Entwurf eines Gesetzes zur Einführung von Kammern für internationale Handelssachen in den Bundestag eingebracht. Dieses würde den Bundesländern die...[mehr]


DAV regt Expertenanhörung zur Anbieterhaftung für offenes WLAN an

In seiner Stellungnahme Nr. 13/2014 begrüßt der DAV, dass der Gesetzgeber die Haftung der Betreiber öffentlicher WLANs gesetzlich regeln will. In seiner Stellungnahme wird deutlich, wie uneinheitlich die Rechtslage ist. Über die...[mehr]


NSA-SKANDAL: Wie sicher sind Ihre Handydaten?

Jedes Handy lässt sich abhören – das zeigt die Spionage-Affäre um die Gespräche von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Aber wie sicher sind eigentlich all die anderen Informationen, die auf Mobiltelefonen gespeichert sind?...[mehr]


Urteil: Google unterliegt vor Gericht

Das Berliner Landgericht hat 25 Vertragsklauseln des Google-Konzerns für rechtswidrig erklärt. Dabei geht es um Klauseln zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen. Der auf IT-Recht spezialisierte Berliner Rechtsanwalt...[mehr]


Benutzerkonten sterben nicht

Wenn ein Mensch stirbt, hinterlässt er Spuren im Netz – eine Aufgabe für die Angehörigen: Konten müssen gelöscht und Accounts geschlossen werden. Sind die Passwörter nicht hinterlegt, wird es mühselig. Aber nicht unmöglich. [mehr]


Universität Passau vergibt erstmals For..Net Award

For..Net-Award für datenschutzkonforme IT-Innovationen[mehr]


Beck'sches Mandatshandbuch IT-Recht

Herausgegeben von Dr. Astrid Auer-Reinsdorff, Rechtsanwältin und Fachanwältin für IT-Recht in Berlin und Lissabon, und IsabelI Conrad, Rechtsanwältin in München [mehr]


Anwälte als Brückenbauer für IT-Sicherheit: Multiplikatorenprojekt mit Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN)

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) und regionale Anwaltsvereine engagieren sich als Partner im Verein Deutschland sicher im Netz (DsiN). In Workshops unter dem Dach der Task Force "IT-Sicherheit in der Wirtschaft" des...[mehr]


Urheberrechtsverletzung im Internet: Grenzen der Aufsichtspflicht

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 15.11.2012 (Morpheus) Die Grenzen der Aufsichtspflicht von Eltern für ihre Kinder im Hinblick auf das Verbot der Teilnahme an Tauschbörsen im Internet Deutlich begrenzt.[mehr]


Agiles Projektmanagement im Test

Agile Projektmethoden liegen im Trend und werden immer häufiger in Unternehmen eingesetzt. Hintergrund ist, dass Projekte, insbesondere im IT-Bereich immer komplexer werden und die größere Komplexität mit agilen Methoden besser...[mehr]


Kein Schutz der Gestaltung einer Bildschirmmaske

Einsender/in: Dr. Thomas Lapp | Instanz: OLG Karlsruhe (Berufung) Thema / Normen: Gestaltung einer Bildschirmmaske, Urheberrecht, wettbewerbliche Eigenart.[mehr]


2. IT-Rechtstag NRW

Zum 2. Mal richten der Kölner Anwaltverein und die Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie im Deutschen Anwaltverein (davit) den IT-Rechtstag NRW in Köln aus.Beleuchtet werden auch in diesem Jahr wieder die aktuellen...[mehr]


Turnaround-Management von IT-Projekten

Herausgeber/innen: Christian Setzwein, Monika Setzwein | Autor/innen: Thomas Lapp, Christoph Zahrnt u.a.[mehr]


Software-Erstellungsverträge

Autor/innen: Professor Dr. Jochen Schneider / Prof. Dr. Friedrich Graf von Westphalen | Zusammenfassend ist festzustellen, dass das neue Buch ein Gewinn für den IT-Büchermarkt ist, weil es sehr ausführlich und sehr fachkundig...[mehr]


Computer- und Internetstrafrecht

Herausgeber/innen: Leipold, Widmaier,Volk, Beuckelmann | Autor/innen: Annette Marberth-Kubicki, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Strafrecht[mehr]


Recht der Mehrwertdienste 0190/0900

Autor/innen: Niko Härting, Rechtsanwalt | Dialer - Haftung - Verträge - Werbung | Mehrwertdienste, also ein "Paket" aus Telefonverbindung und sonstiger Dienstleistung, erfreuen sich wachsender Beliebtheit.[mehr]


Hacker, Cracker und Computerviren

Herausgeber/innen: RA Dr. Stefan Ernst | Recht und Praxis der Informationssicherheit | Angesichts der zunehmenden Vernetzung von Rechnersystemen sind Fragen der IT-Sicherheit heute wichtiger denn je.[mehr]


Handbuch der IT-Verträge

Herausgeber/innen: RA Dr. Helmut Redeker | In dem Werk werden alle Verträge behandelt, die in der Praxis eine Rolle spielen. [mehr]


IT-Outsourcing

Herausgeber/innen: Dr. Peter Bräutigam, Rechtsanwalt | In diesem interdisziplinären umfassenden Werk stellt der Autor neben technischen und wirtschaftlichen Aspekten sämtliche rechtliche Problemfelder dar.[mehr]


Handbuch des EDV-Rechts, 3. Auflage

Autor/innen: RA Prof. Dr. Jochen Schneider | Vertragsrecht (jeweils mit AGB: Hardware, Software, Wartung, Pflege, Systeme), Gewährleistung, Haftung, Online, Datenschutz, Rechtsschutz.[mehr]


Haftung für Informationen im Internet

Autor/innen: Thomas Stadler, Rechtsanwalt | Die Teilnehmer des Internets sind erheblichen Haftungsrisiken ausgesetzt. Neben denjenigen, die selbst Informationen ins Netz stellen, können auch Provider, Suchmaschinenbetreiber und...[mehr]


Werbung online

Autor/innen: Sybille Heyms, Rechtsanwältin zusammen mit Christiane Prieß, Rechtsanwältin | Eine Betrachtung aus rechtlicher Sicht.[mehr]


E-Commerce und Recht

Herausgeber/innen: Dr. Christian Hamann zusammen mit Dr. Stefan Weidert | Ein Leitfaden für Unternehmen[mehr]


Urheberrecht und Multimedia

Autor/innen: Astrid Auer-Reinsdorff und Andrea Brandenburg | Eine praxisorientierte Einführung[mehr]


IT-Anwaltsuche