Expertise des DAV in den Medien – Hörfunk Tipp


Nach der Edathy Affäre hat die Bundesregierung relativ schnell Konsequenzen gezogen und weitreichende Gesetzesänderungen auf den Weg gebracht. Bei diesem ehrenwerten Ziel schießt nach Ansicht des DAV allerdings der Gesetzgeber über selbiges hinaus: Bereits beim Fotografieren in der Familie oder im Bekanntenkreis kann der Staatsanwalt drohen. Mit dem Gesetzespaket zum Sexualstrafrecht und der Kritik des Deutschen Anwaltvereins beschäftigt sich eine Expertenrunde in einem Hörfunkbeitrag des SWR. Den Beitrag, in dem auch der DAV zitiert wird, finden Sie hier.


IT-Anwaltsuche